Herzlich Willkommen bei learn together - fairem Hundetraining

Deiner Hundeschule im Bottwartal und Umgebung 

 

Ich freue mich, dass Du und Deine Fellnase auf meiner Seite vorbei schnuppert.​

learn together – faires Hundetraining bietet modernes, zeitgemäßes, faires und individuelles Hundetraining an. Mein oberstes Ziel ist es, dass Du und Deine Fellnase Euren Alltag so entspannt und stressfrei wie möglich bewältigen könnt. Natürlich kommt der Spaß und tolle Beschäftigung für die Fellnasen auch nicht zu kurz.​

Schau Dich in Ruhe um, solltest Du Fragen oder Interesse an unserem Angebot haben zögere nicht und nehme Kontakt mit mir auf. ​​

herzlichst Euer Ben mit Maggy & Maclou

09. Juni 2020 - Corona Situation & Hundeschule

 

|| learn together ramp up ||

 

 Ich bin happy und den Tränen nah!!! Gerade mit meinem Ordnungsamt in Oberstenfeld telefoniert, und die Änderungen zur Corona Verordnung vom heutigen 09. Juni 2020 in BaWü besprochen. Unabhängig vom Genehmigungsverfahren für unseren Hundeplatz, dürfen wir wieder im öffentlichen Raum trainieren! 

 

Corona-Verordnung Baden Württemberg 

 || Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. Bisher durfte man sich im öffentlichen Raum nur mit den Personen eines weiteren Haushalts treffen. ||

 

Das heißt, wir starten wieder, wie gewohnt in unseren Kleingruppen mit max. 4 TN. Unser Gruppenangebot findet ihr unter Gruppen.


|| Corona Regeln für die Gruppenstunden||  

Ab Montag starten die Gruppen endlich wieder. Für das Gruppentraining gelten vorerst folgenden Regeln:

 

- Kommt nur zur Gruppenstunde wenn Ihr Euch gesund fühlt.

 - Haltet bitte Abstand zueinander, min. 1,5m wobei ich im Training auch kein Problem sehe diesen auf 2,5m auszuweiten und Euch darum bitte, soviel Abstand wie möglich einzuhalten. Bitte achtet hier auch schon beim parken und aussteigen darauf.

- Bitte meldet Begleitpersonen rechtzeitig an, da wir nur max. 20 Personen sein dürfen (inkl. Trainer).
- Minimiert den Kontakt zu anderen Hunden, jeder füttert und bietet auch nur seinem Hund Wasser an.
- Bitte tauscht auch untereinander keine Klicker, Kotbeutel und sonstiges Trainingsequipment aus.
- Trainingskarten stempele ich nicht mehr ab, bitte habt einen eigenen Kugelschreiber zum abhacken dabei.
- Abrechnung erfolgt nur noch via Überweisung, Rechnungen kommen nur noch per Mail und es wird kein Bargeld mehr angenommen. 
- Auf eine Maskenpflicht verzichten wir, da wir die Abstände einhalten und und im freien aufhalten. 
- Da wir uns im öffentlichen Raum bewegen, halten wir natürlich auch den Abstand zu eventuell auftauchenden Passanten ein.
- Ich führe zu jeder Stunde eine Dokumentation über die teilnehmenden Personen. 
- Sollte jemand von Euch Corona positiv gestenstet werden, bitte ich Euch dies mir sofort mitzuteilen. 

 

 

Sollte sich zur Corona Situation etwas ändern, sollte das Land weitere Lockerungen oder eventuell Verschärfungen festlegen so werden diese Regeln eventuell geändert und angepasst.


 Ich freue mich auf Euch und Eure Hunde!!

 

Grundstück gesucht

Wir dürfen wieder Training anbieten und abhalten, jedoch benötigen wir für unsere Gruppenstunde und Kurse ein Gelände. Da wenn wir, wie wir es immer taten in der Öffentlichkeit trainieren die Kontaktsperre von 2 Haushalten unterschreiten würden. 

Daher suchen wir nach Möglichkeit auf der Gemarkung Oberstenfeld eine Gelände. Ideal wäre eine gemähte Wiese oder abgefressene Koppel auf der wir unseren mobilen Weidezaun aufschlagen können. Natürlich sind wir um jeden Hinweis dankbar auch die Nutzung einer Reithalle oder ähnliches wäre denkbar. 

Wer etwas zur Verfügung stellen kann, jemanden kennt oder eine Idee hat darf sich gerne via E-Mail oder Telefon 0172 / 79 74 994 bei mir melden. DANKE

Grundstück gefunden ?!?!?!?

Wir haben ein Grundstück gefunden, die Hoffnungen und Erwartungen sind groß. Nun müssen wir mit der Gemeinde Gespräche führen um zu evaluieren was und ob dort etwas umsetzbar ist. Somit könnten zu den Einzelcoachings vielleicht endlich die Gruppen wieder stattfinden! Für die Welpen- und Junghundegruppe haben wir eine "Warteliste" ins Leben gerufen. Wer daran Interesse hat einfach melden! 

Drück uns die Daumen und Pfoten, das es weiterhin eine positive Entwicklung nimmt!

Trennungsstress bei Hunden

Langsam aber sicher kehren wir ein Stück in den Alltag zurück. Bitte beachtet und beobachtet bei Euren Hunden die Trennungsstress Thematik. Wir waren nun unter Umständen Wochen lang fast rund um die Uhr um unsere Hunde herum und haben viel mit Ihnen unternommen. Daran gewönne sich unsere Hunde schnell und "verlernen" dadurch eventuell das stressfreie alleine bleiben.

Ich empfehle auch zu Urlaubs und Pandemie Zeiten die Hunde alleine zulassen, natürlich wenn Sie es gelernt haben und können und ein wenig Alltag zu leben. So tritt keine allzu starke Gewöhnung an 24h rund um die Uhr Herrchen und / oder Frauchen auf. 

Sollte sich bei Euch dahingehend Probleme entwickelt haben ist ein kleinschnittiges Training ratsam, mit Unterstützung durch z.B. Entspannungstraining. Ich stehe Euch hier natürlich gerne online oder im Einzelcoaching zur Verfügung.

Besucht uns auch auf Facebook.

 

Wir unterstützen die Initiative Trainieren statt dominieren, gegen Gewalt in der Hundeerziehung.