Lesung mit Spiegel Bestsellerautorin Elli H. Radinger
"Das Geschenk der Wildnis"
Mittwoch 22. Juni 2022 in Oberstenfeld




Die Spiegel-Bestsellerautorin über die Magie der Wildnis

– ein inspirirendes Leseerlebnis


Die Wildnis ist tief in uns verwurzelt: Sie fordert uns, stärkt uns, beruhigt uns und öffnet unser Herz – und sie beschenkt uns jeden Tag aufs Neue.
Elli H. Radinger, Naturforscherin und Wolfsexpertin, erzählt spannende und bezaubernde Geschichten, die zeigen, welche Geschenke die Wildnis für uns bereit hält: Abenteuer, Gelassenheit, Staunen, Stille, Dunkelheit, Gemeinschaft, Resilienz, Vertrauen, aber auch Genügsamkeit und Angst gehören unbedingt dazu. Sie nimmt uns mit auf eine inspirierende Reise in die Natur und zu uns selbst und zeigt, wie die Magie der Wildnis unser Leben und Denken verändert.


Elli H. Radinger gab ihren Beruf als Rechtsanwältin auf, um sich ganz dem Schreiben und ihrer Leidenschaft, den Wölfen, zu widmen. Viele Jahre ihres Lebens hat die unabhängige Naturforscherin in Wildnisgebieten verbracht. In persönlichen Episoden erzählt sie von ihren Erlebnissen und Beobachtungen. »Es war die Wildnis, die mich am meisten gefordert und mein Leben und Denken verändert hat. Sie beschenkt uns täglich neu und gibt jedem von uns, was er braucht.«


Ort: Stiftskeller, Großbottwarer Straße 48, 71720 Oberstenfeld

Einlass: 18:00Uhr

Beginn: 19:00Uhr

Kosten: Ticket 25€





Ticketkauf ist auf drei Wegen möglich:


1. Über unser Online Buchungssstem Hundeplan. Bezahlung auf Rechnung und Paypal möglich, Ticket/s kommen per Post.


2. Über das Bestellformular, siehe unten, Rechnung und Ticket(s) kommen per Post.


3. Verkaufsstellen in Oberstenfeld folgen