Krimitour "Muss Weihnachten ausfallen?" Sonntag 01.12. 2019

»Eine weihnachtliche Krimitour für Menschen mit Hund«

Mögen Sie Krimis und rätseln dabei fieberhaft mit, wer der Täter sein könnte?

Wie wäre es, wenn Sie sich selbst einmal als Ermittler auf die Spuren der Verbrecher heften und diese am Ende überführen? Sie sind dabei nicht alleine, denn Ihr Hund muss Sie dabei als vierbeiniger Ermittler unterstützen!

Melden Sie sich jetzt zu unserer Krimiwanderung an und lösen Sie einen Fall, in dem Sie mit Ihrem Hund Fährten folgen, Hinweiskarten auswerten, Rätsel lösen, Zeugen befragen und vieles mehr!

Für alle "Krimineulinge": eingebettet in eine Wanderung von ca. 2 Std. dürfen Sie und Ihre Hunde Aufgaben lösen, Hinweise erschnüffeln, Indizien finden und somit -hoffentlich- den Fall lösen.

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten und der Weihnachtsmann ist spurlos verschwunden. Das darf nicht wahr sein! In seinem Haus stehen nur noch Geschenke, die zur Auslieferung bereitstehen, aber kein Weihnachtsmann weit und breit.

Wir rufen zu unserer SOKO Wuff die besten Spürnasen auf, diesen weihnachtlichen Fall zu lösen und das Weihnachtsfest zu retten.
Melde Dich in der Dienststelle Soko Wuff Oberstenfeld, damit wir den Einsatz planen können. Diensthund und Hundeführer erscheinen pünktlich am Sonntag 01. Dezember 2019 um 11Uhr.

Die Diensthunde sollten mindestens neun Monate alt sein, um dieser wichtigen Aufgabe gewachsen zu sein.

Die SOKO „Weihnachten darf nicht ausfallen“ sollte diesen Fall in gut zwei Stunden lösen können. Schnell melden, nur die Flinksten bekommen einen Platz in dieser Sondereinheit.

Termin: Sonntag 01. Dezember 2019 von ca. 11Uhr bis ca. 14Uhr
Ort: Oberstenfeld - genauer Treffpunk, sowie allen benötigten Informationen folgen in etwa eine Woche vor der Tour.

Preis: Hund Mensch Team 30€ (weiter Person im Team 7€)

Verpflegung: Nach der Tour steht Punsch, Glüchwein und ein Snack bereit (im Preis inkl.)